indianspice

Warenkorb (0 produkte)

:

Sprachen:
Deutsch 
Schnellsuche


Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Kategorien
Hersteller
Angebote
Curry Mischung Tikka Masala


€3.90
€3.32
Most Searched

as ayur basmati reis curry garam masala lassi neem papadams pickle r
Links
Neue Produkte
angezeigte neue Produkte: 1 bis 16 (von 82 insgesamt) Seiten:  1  2  3  4  5 ...  [nächste >>] 
Ortel Simkarte
Ortel Simkarte
€9.95
Mit Ortel Mobil jetzt können Sie ins Ausland sowie in Deutscheland günstig telefonieren...
aufgenommen am: Tuesday, 17. January 2012
Hersteller:


Indische Hähnchenspieße
Indische Hähnchenspieße
€0.00
Dieses ist ein traditionelles Mughlai-Gericht aus Indien. Seinen Namen hat es vom saftigen Fleisch, das durch ausgedehntes Marinieren vor dem Grillen entsteht. Traditionell wird dieses Gericht mit Huhn, Rind oder Lamm zubereitet. Es eignet sich aber genauso hervorragend für Garnelen oder Jakobsmuscheln. 1.Mandeln in eine kleine Schüssel geben und mit Wasser bedecken. 5-20 Minuten einweichen und abgießen. Mandeln, Chili, Knoblauch, Ingwerwurzel und Koriander in eine Schüssel oder Küchenmaschine geben und mixen, bis alles flüssig ist. Mit Salz abschmecken. Zitronensaft und die Crème Double untermischen. 2. Mischung in eine große, nich...
aufgenommen am: Wednesday, 04. November 2009
Hersteller:


Grillhähnchen Tikka Masala
Grillhähnchen Tikka Masala
€0.00
Hähnchenstücke werden in einer Marinade aus Jogurt und Gewürzen gegrillt und in einer sahnigen Tomatensauce serviert. Basmatireis oder warmes Pitabrot sind perfekte Beilagen 1. Jogurt, Zitronensaft, 2 TL Kreuzkümmel, Zimt, Cayennepfeffer, schwarzer Pfeffer, Ingwer und 2 TL Salz in einer Schüssel verrühren. Hähnchenstücke zugeben und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. 2. Grill vorbereiten (als Alternative kann auch eine Grillpfanne verwendet werden). 3. Hähnchen auf die Spieße aufstecken und die restliche Marinade wegschütten. Spieße 5 Minuten von jeder Seite gar grillen. 4. Für die Sauce Butter in einer schweren Pfan...
aufgenommen am: Sunday, 01. November 2009
Hersteller:


Barbecue-Hähnchen auf Tandoori-Art
Barbecue-Hähnchen auf Tandoori-Art
€0.00
Ein Rezept in Anlehnung an originales Tandoori-Hähnchen. Hier werden jedoch Zutaten aus dem Supermarkt verwendet. Für besonders zartes und aromatisches Fleisch marinieren Sie das Hähnchenfleisch über Nacht. 1. Hähnchenteile mehrmals einstechen, damit die Aromen besser einziehen können. Den Zitronensaft und Salz mischen und das Fleisch damit einreiben. Fleisch in eine flache Schüssel geben. 2. Die Hälfte des Jogurts und Kreuzkümmel, frischen und gemahlenen Koriander, Paprika, Kurkuma, Salz, Pfeffer und Knoblauch in einen Standmixer geben und pürieren. In eine Schüssel gießen und den restlichen Jogurt unterrühren. Über das Hähn...
aufgenommen am: Friday, 30. October 2009
Hersteller:


Indisch Starter Set - Fleischgerichte
Indisch Starter Set - Fleischgerichte
€32.62
Wir haben Ihnen eine Mischung zusammengestellt, womit Sie fast alle indischen Gerichte kochen können. Dieses Paket enthält vorzugsweise Gewürze für Fleischgerichte, aber die meisten Bestandteile sind ebenfalls für die vegetarischen geeignet. Abbildung kann von dem Paketinhalt abweichen. Im Paket enthalten: Basmati Reis 1 kg Papadams Curry Mischung Tandoori Chicken Curry Gewürz Sweet Mango Chutney Mixed Pickles - Eingelegtes Gemüse Koriander Pulver Butter Chicken Gewürz Senfsamen Garam Masala Kurkuma Chilli Pulver Madras Curry Pulver Snack: Bhujia Kreuzkümmel - Jeera...
aufgenommen am: Tuesday, 13. October 2009
Hersteller:


Indisch Starter Set - Vegetarisch
Indisch Starter Set - Vegetarisch
€31.22
Wir haben Ihnen eine Mischung zusammengestellt, womit Sie fast alle indischen Gerichte kochen können. Dieses Paket enthält vorzugsweise Gewürze für vegetarische Gerichte, aber die meisten Bestandteile sind ebenfalls für die Fleischgerichte geeignet. Abbildung kann von dem Paketinhalt abweichen. Im Paket enthalten: Basmati Reis 1 kg Kichererbsen - Chana Curry Paste - Mild Plain Papadams Sweet Mango Chutney Masala Tee Koriander Pulver Chana Masala Senfsamen Garam Masala Kurkuma Chilli Pulver Madras Curry Pulver Snack: Bhujia Kreuzkümmel - Jeera...
aufgenommen am: Tuesday, 13. October 2009
Hersteller:


Uridbohnen halbiert geschält
Uridbohnen halbiert geschält
€1.50
Uridbohnen halbiert geschält - Urid Dal...
aufgenommen am: Tuesday, 13. October 2009
Hersteller:


Uridbohnen halbierte mit Schale
Uridbohnen halbierte mit Schale
€1.40
Uridbohnen halbierte mit Schale - Urid Splik Chilka...
aufgenommen am: Tuesday, 13. October 2009
Hersteller: Schani


Schwarzaugenbohnen
Schwarzaugenbohnen
€1.50
Schwarzaugenbohnen - Black Eye Beans...
aufgenommen am: Tuesday, 13. October 2009
Hersteller:


Kala Chana - Dunkle Kichererbsen (Braun)
Kala Chana - Dunkle Kichererbsen (Braun)
€1.50
Dunkle Kichererbsen...
aufgenommen am: Tuesday, 13. October 2009
Hersteller:


Moong Daal - Mung Linsen
Moong Daal - Mung Linsen
€1.99
Moong Linsen zur Zubereitung Nord- und Südindischer Gerichte....
aufgenommen am: Tuesday, 13. October 2009
Hersteller:


OKRA - Bhindi - Lady Fingers
OKRA - Bhindi - Lady Fingers
€2.49
Das beliebte indische Gemüse - OKRA...
aufgenommen am: Tuesday, 13. October 2009
Hersteller:


Bockshornklee Blätter, getrocknet
Bockshornklee Blätter, getrocknet
€2.80
Bockshornklee Blätter, sogenanntes Kasoori Methi....
aufgenommen am: Tuesday, 13. October 2009
Hersteller:


Kartoffelcurry mit grünen Bohnen
Kartoffelcurry mit grünen Bohnen
€0.00
Wenn man in Indien über Currys redet, meint man damit nicht das gelbe Currypulver, sondern vielmehr gemischte Gerichte mit Gemüse, Fleisch oder Fisch, die mehr oder weniger scharf zubereitet werden. Besonders gerne verwendet man zum Würzen Koriander, Kreuzkümmel und Garam Masala, für das es in Indien beinahe so viele Rezepte wie Köche gibt. 1. Die Kartoffeln sauber bürsten, trocken reiben und in dicke Scheiben schneiden. Die Bohnen putzen, waschen und dritteln. 2. Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen. Chilischoten, Kreuzkümmel, Kurkuma und Garam Masala zufügen. Den Knoblauch dazupressen. Die Gewürze bei starker Hitze unter stän...
aufgenommen am: Friday, 09. October 2009
Hersteller:


Indischer Spinat mit roten Linsen (Palak Dal)
Indischer Spinat mit roten Linsen (Palak Dal)
€0.00
Ein authentisches Rezept für ein leckeres indisches Dal. Am Ende der Garzeit kommt Kokosmilch dazu. Das Gericht lässt sich sehr gut einfrieren. 1. Linsen abspülen und 20 Minuten einweichen. 2. Wasser in einem großen Stieltopf zum Kochen bringen. Linsen, Salz, Kurkuma und Chilipulver einrühren. Abgedeckt erneut zum Kochen bringen, dann Hitze auf niedrig reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen. Spinat zugeben und 5 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Wenn nötig, mehr Wasser zugeben. 3. Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen lassen. Zwiebeln mit Kreuzkümmel und Senfkörnern unter rühren sa...
aufgenommen am: Friday, 09. October 2009
Hersteller:


Gelbe Erbsen auf indische Art (Dhal)
Gelbe Erbsen auf indische Art (Dhal)
€0.00
Die Zubereitung von Dhal hat mir eine indische Freundin beigebracht. Dieses traditionelle Gericht wird mit gelben Schälerbsen (Toor dhal), Ingwer, Chili, Tomaten, Kreuzkümmel und Knoblauch zubereitet. Asafoetida gibt es im Asienladen zu kaufen. 1.Erbsen 30 Minuten in kaltem Wasser einweichen. 2. Erbsen mit Wasser und Salz um Kochen bringen. Auf mittlere Temperatur herunterstellen und 15-20 Minuten kochen, bis die Erbsen weich sind und die Flüssigkeit angedickt ist. Wenn nötig mehr Wasser zugeben, damit sie nicht austrocknen. 3. Ingwer, gehackte Chilischote, Tomate, Zitronensaft und Kurkuma zugeben und weiter kochen. 4....
aufgenommen am: Thursday, 08. October 2009
Hersteller:


angezeigte neue Produkte: 1 bis 16 (von 82 insgesamt) Seiten:  1  2  3  4  5 ...  [nächste >>]